FGS Willkommen

willk1-gr

  • 1985 auf der KuFra-Werft in Lübeck, als Aluminium-Vollschiff, gebaut
  • 1986 unter dem Namen „Freischütz“ auf dem Eutiner-See im Dienst
  • 1989 von der Steinhuder Motorboot-Betriebs-GmbH erworben
  • 1990 unter dem Namen „Willkommen“ im Rundfahrt-Betrieb der Steinhuder Motorboot-Betriebs-GmbH auf dem Steinhuder Meer im Dienst
  • auf diesem Schiff werden auch die Standesamtlichen Trauungen abgehalten

Daten zum Schiff:
Länge: 21,85 m
Breite: 4,00 m
Tiefgang:  0,50 m
Personenzahl: 75 Personen im Salon und 20 auf dem Freideck
Antrieb:  Zwei-Schrauben-Anlage mit 55 KW
Reisegeschwindigkeit:  ca. 8 Knoten

willk2-gr

Abfahrtzeiten:

Das Fahrgastschiff Wilkommen fährt um 11:00, 13:00, 15:00 und 17:00 Uhr unterstützend mit dem FGS Steinhude.
Die Fahrtdauer beträgt 1,50 Std. und für entlang der Uferzone und der Inselfestung Wilhelmstein vorbei.
Abgerundet wird die Fahrt mit Erklärungen des Kapitäns und dem Service der Bordgastronomie.